..

Es war ein mal ein Junge der einen schlechten Charakter hatte. Sein Vater gab ihm einen Sack voll Nägel und sagte zu ihm, er müsse jedes Mal , wenn er die Geduld mit dem Mädchen verliert, einen Nagel in den Gartenzaun schlagen. Am ersten Tag schlug er 37 Nägel in den Gartenzaun. In den folgenden Wochen lernte er sich zu beherrschen und er musste immer weniger Nägel in den Zaun schlagen. Er merkte dass er anstrengender ist Nägel zu schlagen als sich zu beherrschen. Endlich kam der Tag an dem er keinen Nagel mehr schlagen musste. Also ging er zum Vater und erzählte ihm das. Der Vater sagte, er solle jeden Tag an dem er sich beherrschen konnte einen Nagel hinaus ziehen.Nach einiger eit war es so weit und kein Nagel steckte mehr im Zaun. Der Vater sagte:” Mein Sohn, du hast dich gut benommen, doch schau den Gartenzaun an. Er ist voller Löcher und er wird nie mehr so sein wie früher. Wenn du mit einer streitest, schlecht mit ihr umgehst und ihr etwas Böses tust, dann lässt du ihr eine Wunde im herz wie diese im Zaun. Es macht nichts aus, wie vielmal du dich entschuldigst, die Wunde wird bleiben.Manche Mädchen sind echte Juwelen. Sie bringen dich zum lachen und sie geben dir Kraft. Sie hören dir zu wenn du sie brauchst, sie unterstützen dich und sie öffnen dir das Herz. Deshalb schätze Dieses Mädchen, dass versucht so zu dir zu sein und verletze sie nicht.

du bist so lieb

du bist so nett

aber fürs bett

bist du zu fett!!!

Gut: Deine Frau ist schwanger
Schlecht: Es sind Drillinge
Hässlich: Du bist vor Fünf Jahren Sterilisiert worden

Gut: Sohn lernt viel in seinem Zimmer
Schlecht: Du findest dort versteckte Porno's
Hässlich: Du kommst darin vor

Gut: Dein Sohn wird langsam erwachsen
Schlecht: Er het eine Affäre mit dem Mädchen gegenüber
Hässlich: Du auch

Gut: Deine Frau spricht mit dir
Schlecht: Sie will die Scheidung
Hässlich: Sie ist Anwalt

Gut: Dein Sohn geht mit jemand neuem aus
Schlecht: Es ist ein Mann
Hässlich: Es ist dein bester Freund

Gut: Deine Tochter hat einen neuen Job
Schlecht: als Prostituierte
Hässlich: Deine Mitarbeiter sind ihre Kunden
Super Hässlich: Sie verdient mehr als DU

>Mit dir kann ich lachen ,
kann ich weinen.
Wenn Tränen kullern,
weißt du was sie meinen.
Mit dir kann ich frei sein,
kann ich leben.
Ohne dich würde es meine Welt
nicht geben.
Du bist mein Engel,bist wunderbar,
mit dir ist das Lebeneinfach sonnenklar.
Ich will nicht streiten,will dich nie verlieren.
Ein Leben ohne dich
würde ich nie riskieren<




vernachlässige deine freunde nie wegen nem typen oder nem weib ... denn ne freundschaft hält für ne ewigkeit aber ne beziehung kann schnell ein ende nehmen


Die Sprache der Frau

Ja = Nein
Nein = Ja
Vielleicht = Nein
Es tut mir leid = Das wird Dir leid tun
Wir brauchen = Ich will
Entscheide Dich = Die richtige Entscheidung müsste offensichtlich sein
Mach wie Du willst = Dafür wirst Du noch zahlen
Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas beschweren
Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst
Ich bin nicht sauer = Natürlich bin ich sauer, Du Arschloch!
Du bist so männlich = Du solltest Dich mal wieder rasieren
Du bist heute wirklich nett zu mir = Kann es sein, dass Du immer an Sex denkst?
Mach das Licht aus = Ich habe Zellulitis
Die Küche ist so unpraktisch = Ich möchte ein neues Haus / eine neue Wohnung
Ich möchte neue Vorhänge = und Teppiche, und Möbel, und Tapeten
Ich habe ein Geräusch gehört = Ich habe gemerkt, dass DU eingeschlafen bist
Liebst Du mich? = Ich möchte Dich nach etwas Teuerem fragen
Wie sehr liebst Du mich? = Ich habe etwas gemacht, was Dir nicht gefallen wird zu hören
Du musst lernen zu kommunizieren = Du musst einfach nur meiner Meinung sein
Nichts, wirklich = Es ist nur, dass Du ein riesengroßes Arschloch bist!!



sooo wollt mal rein schaun bei dir ...
--------/) /)
-------( ö, )
-----(..)-(..)--
herumschauen !!
-------/) /)
---(..)'----'(..)-
maa shit !!
ausgrutscht !!
--------/) /)
-------( ö, )
-----(..)-(..)--
aufstehen und wieder gehn , da is ma zu gfährlich bei dir *fg*
..../)../)...
.=(-,- )=. *linksschau*
,,,('),,('),,, 'Da nicht!'
.../)../)....
.=( -,-)=. *rechtsschau*
,,,('),,('),, 'Da auch nicht!' *verzweifeltbin*
..../)../)....
.=( -,- )=. *geradeausschau*
,,,('),,('),,, 'Ach DA bist du ja!!'

Der perfekte Tag für die Frau

08.15 Uhr - Mit Schmusen und Küssen geweckt werden.
08.30 Uhr - 2 Kilogramm weniger als am Vortag wiegen
08.45 Uhr - Frühstück im Bett mit frisch gepresstem Orangensaft und Croissants, Geschenke öffnen, z.B. teuren Schmuck vom aufmerksamen Partner ausgewählt.
09.15 Uhr - Heißes Bad mit Duftöl nehmen.
10.00 Uhr - Leichtes Workout im Fitnessclub mit hübschem, humorvollem
persönlichem Trainer.
10.30 Uhr - Gesichtspflege, Maniküre, Haare waschen, Kurpackung in den Haaren einwirken lassen, fönen.
12.00 Uhr - Mittagessen mit der besten Freundin in In-Lokal.
12.45 Uhr - Die Exfrau oder Exfreundin des Partners begaffen und feststellen, dass sie 7 kg zugenommen hat.
13.00 Uhr - Einkaufen mit Freunden, unbegrenzter Kreditrahmen.
15.00 Uhr - Mittagsschlaf.
16.00 Uhr - Drei Dutzend Rosen, werden angeliefert mit einer Karte von einem geheimen Bewunderer.
16.15 Uhr - Leichtes Workout im Fitnessclub, gefolgt von einer Massage durch einen starken aber freundlichen Typen, der sagt, dass er selten einen solchen perfekten Körper massiert hat.
17.30 Uhr - Outfit aus der Auswahl teurer Designer-Klamotten anprobieren und vor dem Vollkörperspiegel eine Modenschau veranstalten.
19.30 Uhr - Candle Light Dinner für zwei Personen, gefolgt von Tanzen, verbunden mit Komplimenten.
22.00 Uhr - Heiße Dusche (alleine)
22:50 Uhr - Ins Bett getragen werden, das frisch gewaschen und gebügelt ist.
23.00 Uhr Schmusen
23.15 Uhr - In seinen starken Armen einschlafen.





Der perfekte Tag für den Mann

06.00 Uhr - Wecker klingelt
06.15 Uhr - Blow Job )
06.30 Uhr - Großer befriedigender Morgenschiss, dabei den Sportteil der Zeitung lesen.
07.00 Uhr - Frühstück: Rump Steak und Eier, Kaffee und Toast, zubereitet von einer nackten Hausangestellten.
07.30 Uhr - Limousine kommt an.
07.45 Uhr - Einige Gläser Wiskey auf dem Weg zum Flughafen.
09.15 Uhr - Flug in Privatjet.
09.30 Uhr - Limousine mit Chauffeur zum Golf Club (Blow Job unterwegs).
09.45 Uhr - Golf spielen
11.45 Uhr - Mittagessen: Fast Food, 3 Bier, eine Flasch Dom Perignon.
12.15 Uhr - Blow Job.
12.30 Uhr - Golf spielen.
14.15 Uhr - Limousine zurück zum Flughafen (einige Gläser Wiskey).
14.30 Uhr - Flug nach Monte Carlo.
15.30 Uhr - Nachmittagsausflug zum Fischen, Begleiterinnen sind alle nackt.
17.00 Uhr - Flug nachhause, Ganzkörpermassage durch Verona Feldbusch.
18.45 Uhr - Scheissen, Duschen, Rasieren
19.00 Uhr - Nachrichten anschauen: Brad Pitt umgebracht, Marihuana und Hardcore-Pornos legalisiert.
19.30 Uhr - Abendessen: Hummer als Vorspeise, Dom Perignon (1953), großes saftiges Filetsteak, gefolgt von Eiscreme serviert auf bloßen Brüsten.
21.00 Uhr - Napoleon Cognac und eine Cohiba Zigarre vor einem Großbildschirm-Fernseher, Sportschau anschauen. Schweiz schlägt Brasilien 11:0.
21.30 Uhr - Sex mit drei Frauen (alle drei mit lesbischen Neigungen).
23.00 Uhr - Massage und Bad im Whirlpool, dazu eine leckere Pizza und ein reinigendes Helles.
23.30 Uhr - Gute-Nacht-Blow-Job.
23.45 Uhr - Alleine im Bett liegen.
23.50 Uhr - Ein 12sekündiger Furz, der die Tonart 4mal wechselt und den Hund nötigt, den Raum zu verlassen


Momente
Es gibt Momente im Leben,
da lebe ich einfach so für mich hin.
Ich tue Dinge,
ohne zu wissen wofür,
ich lache,
obwohl ich traurig bin,
und bin traurig,
ganz ohne Grund.
Ich bin auf der Suche nach etwas,
woran ich mich festhalten kann -
und finde nichts.
Ich möchte frei sein,
laufen, alles hinter mir lassen,
aber ich bin gefangen im Hier und Heute.
Ich bin allein,
obwohl um um mich herum überall Leute sind.
Ich sehe aus dem Fenster
und meine Stimmung hat die Farbe der Wolken:
trostlos, grau...
Doch dann schaue ich auf
und erblicke einen Sonnenstrahl.
Mir wird klar,
es sind nur Momente,
schnelle Gedanken,
Ich will nicht in Selbstmitleid ertrinken,
sondern leben,
auch wenn es mir manchmal sinnlos erscheint.



Ich zeige mich hart,

lache nicht!!!

Zeige keine Gefühle,

wenn ihr über mich lacht.¨

Ihr denkt es tut mir nicht weh.

Denkt wohl ich habe keine Gefühle.

Wer mich richtig kennt, (das sind wenige)

weiss das ich am Boden bin!!!

Der weiss das ich nicht mehr kann.

Und nur er weiss warum,

warum ich nicht mehr leben möchte.

Egal für wie hart ihr mich haltet.

Es ist falsch,

ich bin nicht gefühllos.

Bin verletzt, bin am Boden.

Ihr wünscht euch meinen TOD.

Sagt es doch, gebt es zu

Ich erfülle euch denWunsch.

Zeig euch, dass ich nicht hart bin.

Zeig euch, wie schwach ich bin.

Mein TOD ist der letzte weg für mich,

meine Schwäche zu zeigen.

Ich bin zu schwach nun weiter zu kämpfen.

Weiter das Leben zu ertragen!!!





(anonym): was hast du an?
Mädchen : Kleidung
(eine minute später)
(anonym) :was hast du an?
Mädchen : immer noch Kleidung...!
(anonym):ich habe nichts mehr an und du?
Mädchen :...und immernoch Kleidung
(anonym) :was für welche?
Mädchen :Baumwolle
(anonym) :sag schon namen!
Mädchen :gudrun,heiz,angelika
(anonym) :was sind das für namen?
Mädchen : weiß ich nicht, aber du wolltest welche hören...!
(anonym) : nein, wie heißt deine Kleidung?
Mädchen :ist nich dein ernst, oder? Das hat mich noch nie jemand gefragt
(anonym) :nein, die namen deiner Kleidungsstücke!
Mädchen : die Frage kommt auf´s gleiche raus...naja, ich habe ihnen noch keine gegeben...aber ich kanns ja jetzt nachholen wenn du darauf bestehst...also horst,giesela, ingeborg, heinrich und jockel!
(anonym) : Nein,die Art der Kleidung!
Mädchen : immer noch Baumwolle...sogar 100%!!!
(anonym) :T-shirt, Hose, Boxer?
Mädchen :nein Baumwolle!
(anonym) :keine Lust auf cs?
Mädchen :nein, ich spiele nicht gerne Counter-Strike!
(anonym) : man ey, cs und ts = cybersex und telefonsex!
Mädchen :ich vergewaltige weder meinen pc, noch mein telefon!
(anonym) :bist du noch Jungfrau?
Mädchen :Wieso noch? Ich bin Zwillinge und werde es wohl auch immer bleiben!
(anonym) :man ich geb´s auf! wechseln wir das Thema...wo kommst du her?
Mädchen :aus meiner mama
(anonym) : ich geb's auf..



Schau mir in die Augen
und sag, du liebst mich nicht
Schau mir in die Augen,
sag's mir ins Gesicht

Na los, komm schon,
oder traust du dich nicht?
Na los, komm schon
sag mir die Wahrheit ins Gesicht,
auch wenn alles in mir zerbricht
Bitte, verschone mich nicht

Du weißt, ich liebe dich
Du weißt, du bist alles für mich

Deine Lügen kannst du dir sparen,
ich bin mir im Klaren,
du hast mir was vorgemacht
und Dinge gesagt - getan,
die du nie wieder rückgängig machen kannst

Geh, los geh,
lass mich hier stehen
Los geh und lass mich allein
War alles nur Schein?
Lug und Trug?

Ich will wissen,
ob das alles Liebe - oder nur Verarschung ist?!?
Dachtest du an 'ne and're,
wenn du mich küsst,
mich berührst?
Meinen Atem auf deiner Haut spürst?

Ich bin dir egal?
Schon kapiert.....
aber es schmerzt,
wenn man jemanden verliert!!!


anonym): was hast du an?
Mädchen : Kleidung (eine minute später)
(anonym) : was hast du an?
Mädchen : immer noch Kleidung...!
(anonym):ich habe nichts mehr an und du?
Mädchen : ...und immer noch ------- Kleidung
(anonym) : was für welche?
Mädchen : Baumwolle
(anonym) : sag schon namen!
Mädchen : anke, gudrun und heinz
(anonym) : was sind das für namen?
Mädchen : weiß ich nicht, aber du wolltest welche hören...!
(anonym) : nein, wie heißt deine Kleidung?
Mädchen : is nich dein ernst, oda? Das hat mich noch nie jemand gefragt
(anonym) : nein, die namen deiner Kleidungsstücke!
Mädchen : die Frage kommt aufs gleiche raus...naja, ich habe ihnen noch keine gegeben...aber ich kanns ja jetzt nachholen wenn du darauf bestehst...also horst, giesela, ingeborg, heinrich und jockel!
(anonym) : Nein, die Art der Kleidung!
Mädchen : immer noch Baumwolle...sogar 100%!!!
(anonym) : T-shirt, Hose, Boxer?
Mädchen : nein Baumwolle!
(anonym) : keine Lust auf cs?
Mädchen : nein, ich spiele nicht gerne Counter-Strike!
(anonym) : man ey, cs und ts cybersex und telefonsex!
Mädchen : ich vergewaltige weder meinen pc, noch mein telefon!
(anonym) : bist du noch Jungfrau?
Mädchen : Wieso noch? Ich bin Zwillinge und werde es wohl auch immer bleiben!
(anonym) : man ich gebs auf! wechseln wir das Thema...wo kommst du her?
Mädchen : aus meiner mama
(anonym) : ich geh _________________ ..........................




Ich mag dich nicht,
ich liebe dich.
Ich finde nicht hübsch,
ich finde dich wunderschön.
Du bist nicht in mein Herz,
du bist mein Herz.
Ich würde nicht für dich weinen,
ich würde für dich sterben
6.11.07 21:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de